Duisburg – Oberhausen – Essen – Bochum – Paderborn

Bahnradwege in Nordrhein-Westfalen und Industrieromantik

Oberhausen GasometerNRW ist wirklich ein feines Radreiseland. Anreise mit der Deutschen Bahn nach Duisburg. Über die HOAG Trasse nach Oberhausen – vorbei am Gasometer. Am zweiten Tag über die Wuppertaler Nordbahntrasse nach Hattingen. Mit der S-Bahn nach Essen. Eine tagestour durch Essen. Über ehemalige Bahntrassen nach Herne. Weiter über Dortmund nach Paderborn. Mit der Bahn vorbei an Altenbeken nach Bad Driburg. Dann Richtung Weser nach Bad Karlshafen. Vorbei am ehemaligen Bahnbetriebswerk Ottbergen – Heimat der legendären Dampflokomotiven der Baureihe 44 die im Weserbergland schwere Dienste erledigten haben.

Zur Vorbereitung der Tour nutze ich den Radroutenplaner NRW sowie die wunderbare Seite bahntrassenradeln.de von Achim Bartoschek – danke für die feine Arbeit.

2016 -Von der Ruhr an die Weser - Duisburg - Essen - Oberhausen - Bad Karlshafen

TagStreckekm
Übersicht der Tour500
1Duisburg - Oberhausen50
2Oberhausen - Wuppertal - Hattingen80
3Essen Nord40
4Essen - Herne65
5Herne - Soest70
6Soest - Paderborn65
7Bad Driburg - Bad Karlshafen60
Bilder