Osnabrück – Rheine – Steinfurt – Dortmund – Essen

Tag 1: Osnabrück – Steinfurt

Anreise mit der Bahn. Danke an das freundliche Team der DB Regio.

DB Regio Zug Bremen Osnabrück

Rheine

In Rheine beginnt die Radbahn Münsterland. Die stillgelegte Bahnstrecke wurde zu einem wunderschönen Bahnradweg umgebaut.

Radbahn Münsterland

Schöne Sache. Steinmetzgerei an der Strecke.

Radbahn Münsterland

Radbahn Münsterland

Tag 2: Steinfort – Ahlen-Vorhelm

Steinfurt - Ahlen

Tag 3: Ahlen-Vorhelm – Dortmund

In Ahlen beginnt am ehemaligen Zechengelände der Bahnradweg nach Hamm.

Zeche Westfalen

Zeche Westfalen

Hamm

Östlich von Hamm.

Weiter nach Wambeln. Bahnradweg Unna-Königsborn – Welver. Dann Dortmund.

Tag 4: Dortmund – Essen

Ein Eis geht immer. Übernachtung direkt am Bahnhof.

Dortmund - Eis

In Dortmund-Löttringhausen beginnt der Bahnradweg Rheinischer Esel nach Witten.

Witten

Tag 5: Essen

Essen und Umgebung bieten viele, interessante Orte zur Besichtigung.

Kleine Bergwertung. Gefühlte 500 Stufen auf dem Weg zum Tetraeder Bottrop.

Tetraeder

Stadion

Zusammen mit Helmut Rahn (links)

Stadion Essen Helmut Rahn

Hotels

Gefahrene Strecke

volle Distanz: 342.41 km
Gesamtzeit: 06:03:05
Download